Die Kidical Mass ist eine weltweite Bewegung. Seit 2017 gibt es sie auch in Deutschland. Bei bunten Fahrradparaden erobern Radfahrende von 0 bis 99 Jahren die Straße.

Die Kidical Mass setzt sich für kinder- und fahrradfreundliche Städte und Gemeinden ein. Herzstück des Aktionsbündnisses sind über 300 lokale Organisationen und Initiativen, die die Aktionen selbstorganisiert und dezentral durchführen.

Unterstützt wird es von den überregionalen Partner:innen ADFC, Campact, Changing Cities, Clean Cities, Deutsches Kinderhilfswerk, Greenpeace, Pro Velo Schweiz und VCD.

Die Kidical Mass Bielefeld wird organisiert von den Ortsgruppen Parents4Future, Radentscheid, Fridays4Future und VCD Bielefeld.

Bis zur nächsten Kidical Mass am Sa. 4. Mai 2024 sind es noch

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Start um 15:00 Uhr ab Rathausplatz Bielefeld

Kidical Mass Video

Mai 2023

Video: Tom Meyer

FAQs

Fragen zur Kidical Mass

Was ist der Unterschied zur Critical Mass?

Bei der Kidical Mass handelt es sich um eine angemeldete Demonstration, die durch die Polizei gesichert sowie durch Ordnerinnen und Ordner begleitet wird.

Wie lange ist die gefahrene Strecke?

Die Strecke wird knapp 7 km lang sein. Wie fahren mit einer Geschwindigkeit von ca. 12 km/h. Natürlich gibt es jederzeit die Gelegenheit auszusteigen, sollte ein Kind nicht mehr können.

Wo verläuft die Route der Kidical Mass?

Die Route am 23.09.2023 | 15 Uhr (Start Rathausplatz – Ziel Siegfriedplatz) kann man als GPX-Datei hier herunterladen oder vorab hier betrachten!

Verlauf: Rathausplatz – Altstadt (Hagenbruchstr. – Goldstr. – Notpfortenstr.) – Jahnplatz – Willy-Brandt-Platz – Jahnplatz – Stapenhorststr. – OWD – OWD-Tunnel – Walther-Rathenau-Str. – Herforder-Str. – Willy-Brandt-Platz – Feilenstr. – Jöllenbecker-Str. – Weststr. – Schloßhofstr. – Siegfriedstr – Siegfriedplatz

Ab welchem Alter können Kinder mitfahren?

Vorschulkinder und Grundschulkinder kommen erfahrungsgemäß sehr gut mit. Je nach Erfahrung können auch 4-5-Jährige gut mitfahren. Alle Jüngeren fahren wahrscheinlich besser im Anhänger, auf dem Fahrradsitz oder in der Lastenradbox mit. Aber auch das macht viel Spaß 😊.

Können Kinder auf Rollern und Laufrädern mitfahren?

Nein, besser nicht. Die Kidical Mass im Mai hat gezeigt, dass das vom Tempo her nicht gut passt. Wir planen daher eine Art „Mini Kidical Mass“ zur Einstimmung als Zugpferd des Globalen Klima-Streiks. Da können dann auch schon die Kleinsten auf ihrem Laufrädern mitfahren oder Kinder, die mit dem Roller mitfahren möchten.

Was, wenn ich kein eigenes Fahrrad habe?

Es gibt in Bielefeld viele Möglichkeiten, sich Fahrräder zu leihen. Einen Überblick über freie Lasten- und Transporträder liefert die Seite: www.flotte-bielefeld.de. Deine/ eure Kinder haben ein Fahrrad/ Fahrräder, aber du nicht? Dann kannst du den Fahrradverleih von meinSiggi nutzen: www.mobiel.de/sharing/meinsiggi-fahrrad

Fahrrad kaputt? Viele Tipps rund um Mobilität allgemein und auch Möglichkeiten der Reparatur gibt es auf https://einfachumsteigen.jetzt/.

Wo kann ich Werbematerial für die Kita und/oder Schule bekommen?

Wir freuen uns über jeden, der die Aktion mit bewirbt. Sehr gerne versorgen wir euch 2-3 Wochen vor der Veranstaltung mit Plakaten! Schreib uns an unter info@kidical-mass-bielefeld.de

Weitere Fragen?

Schreibt uns an info@kidical-mass-bielefeld.de. Dann vervollständigen wir die FAQ.

Kinder aufs Rad

Zum Kidical-Mass-Aktionsbündnis: kinderaufsrad.org

Cookie Consent mit Real Cookie Banner